Mineralien

Der mineralogische Reichtum des Geoparks ist hauptsächlich an magmatische Gesteine ​​gebunden, sowohl an paläozoische Melaphyre als auch an kenozoische Basalte. Seit je sammelten und verarbeiteten die Menschen Achate und andere Quarzvarietäten, auch Pyrop, Eisenerz und Gold wurden abgebaut. Den mineralischen Lösungen verdanken wir auch die Erhaltung einiger Fossilien.



Edelsteine

Funde von Schmucksteinen ("Halbedelsteinen") um Turnov und Nová Paka sind seit dem Mittelalter bekannt. Ihr Muttergestein ist permischer Basalt (Paläobasalt), der häufig als Melaphyr-Mandelstein mit vielen Hohlräumen vorkommt.

18.2.2020 14:55:27 - aktualisiert 28.2.2020 22:41:34 | gelesen 894x | sprokesova | Ganzer Artikel
 

Andere Mineralien

Neben "Halbedelsteinen" findet sich im Geopark eine Reihe weiterer interessanter Mineralien.

18.2.2020 14:55:43 - aktualisiert 28.2.2020 22:42:29 | gelesen 589x | tana | Ganzer Artikel
 
Hergestellt 20.6.2019 14:03:33 | gelesen 822x | tana
Anmeldung