Kirche des heiligen Franz von Assisi, Tanvald

Kirchliche Bauten: Kirche

Tanvald

Tanvald, 468 41

Web:www.tanvald.cz
Die Kirche vom Jahr 1901 steht im Stadtteil Šumburk und bildet eine der Stadtdominanten.
Der Grundstein zum Bau der Kirche wurde im Jahr 1899 gelegt. Der Stein enthält ein verplombtes Etui mit der Gründungsurkunde, den Bauplänen und der sich auf das Bauwerk beziehenden Korrespondenz. Den Namen des Franziskus von Assisi trägt die Kirche seit dem Jahr 1918. Bis zu dieser Zeit trug sie den Namen Jubiläumskirche des Kaisers Franz Josef I. Die Glocken im Turm wurden im zweiten Weltkrieg konfisziert. Im Jahr 1993 bekam die Kirche zwei neue Glocken. Die Kirche des heiligen Franziskus von Assisi wurde zu einem Kulturschutzdenkmal und zu einer Dominante der Stadt.
Anmeldung