Rathaus in Rokytnice nad Jizerou

Sonstige historische Denkmale: Historische Gebäude

Der Rathausgrundstein wurde aufgrund Projekts Firma Holman und Krause aus Vrchlabí am 12.04.1902 gelegt. Am 27.09.1903 war Rathaus feierlich eröffnet.

Im Hauptgebäude waren Räume für Gemeindebibliothek, Sparkasse und Wohnung für einen Sparkassearbeiter. Im Keller fanden sich unter anderem auch drei Gefängniszellen.

Im Jahre 1971 erfolgte Rekonstruktion des Zeremoniellsaales wohin auch eine neue Deckenleuchte installiert wurde. Im Jahre 1973 lief eine Rathausrekonstruktion, bei derer das Dach ausgetauscht wurde.
Anmeldung