Tlukačka

Steinbrüche

Jílové u Držkova

In der Nähe von Železný Brod befinden sich mehrere verlassene, bewachsene und teilweise überflutete Steinbrüche. In der Vergangenheit wurden dort die Phyllite des kristallinen Komplexes Krkonoše-Jizera (Riesengebirge-Isergebirge) abgebaut. Sie sind üblich grau-grün oder leicht lila, manchmal mit Quarzlinsen. Die Schichtung entspricht der von Schieferung, so dass hier viele Spurenfossilien erhalten geblieben sind. In der letzten Zeit wurden auch echte Fossilien gefunden, was den Standort weltweit einzigartig macht. Mit Hilfe der Fossilien konnte diese Einheit ins Ordovizium eingestuft werden. Es ist die einzige Lokalität des kristallinen Komplexes Krkonoše-Jizera, die ähnliche Beweise bietet. Die lokalen Phyllite wurden in der Vergangenheit häufig als Dachschiefer verwendet und sind in vielen Gebäuden in der nahen und fernen Umgebung zu finden.


Fotogalerie

56_Tlukacka foto1

56_Tlukacka foto1

 
56_Tlukacka foto2

56_Tlukacka foto2

 
56_Tlukacka foto3

56_Tlukacka foto3

 
 
Anmeldung Cookies